Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Jazzfestival 2022 | Michelle David & The True-tones

Jazzhaus Freiburg
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €28.00 *
Concession price available

Event organiser: E-Werk Freiburg e.V., Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg, Germany

Select quantity

Einheitskategorie
Normalpreis
per €28.00

ermäßigt lt. Info im Warenkorb
per €23.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten bis 30, Azubis, Freiburg-Pass, Arbeitslose, BufDis und FSJler, Sozialhilfeempfänger, Rentner und Schwerbehinderte – nur mit Ausweis!





ROLLSTUHLPLÄTZE BITTE DIREKT BEIM E-WERK RESERVIEREN! ! 0761-20 75 70
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Für Michelle David und ihre musikalischen Gefährten Onno Smit (g,b), Paul Willemsen (g,b) und Bas Bouma (dr,perc) waren die letzten zweiJahre höchst aufregend. Ihr Album ›TheGospel Sessions Vol.3‹ wurde für einen Edison Award, den niederländischen Grammy, nominiert und vom französischen Radiosender FIP zum Album des Monats erklärt, dazu kamen fulminante TV-Performances, wie hierzulande bei Ina Müllers Late-Night-Talk ›Inas Nacht‹. Ein weiteres Highlight war außerdem ein Auftritt vor dem niederländischen Königspaar am Befreiungstag, sie tourten in ganz Europa und machten sogar einen kurzen Abstecher nach Afrika.

Mit ihrer künstlerischen Entscheidung, den Bandnamen in ›Michelle David & TheTrue-tones‹ zu ändern, will die Formation nun unterstreichen, dass sie sich längst zu einer legitimen Band mit eigenem Stil entwickelt hat. Außerdem sollen sich ihnen damit künftig noch mehr musikalische Freiheiten eröffnen.

Event location

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.
Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau